Ist Psychotherapie etwas für mich?

Psychotherapie und sexueller Missbrauch

Viele Frauen, die sexuellen Missbrauch erlebt haben, bemerken später, daß sie Schwierigkeiten in zwischenmenschlichen Beziehungen bzw. Partnerschaften haben, oder daß sie unter belastenden Gefühlen oder psychosomatischen Beschwerden leiden. Manche Frauen tragen diese Probleme oft jahrelang in sich und haben die Hoffnung auf Veränderung aufgegeben, andere haben das Gefühl, „nicht normal“ zu sein. Auch ihnen kann Psychotherapie helfen.
Wir beraten Dich/Sie gerne, ob Psychotherapie eine geeignete Unterstützung für Dich/Sie ist.

Tamar bietet Einzelpsychotherapie für Kinder und Jugendliche an. Erwachsenen Frauen helfen wir, einen geeigneten Therapieplatz zu finden. In Einzelfällen können wir auch Psychotherapie für erwachsene Frauen, die sexuellen Missbrauch erlebt haben, anbieten.

Die Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle haben psychotherapeutische Ausbildungen in den Methoden: Gruppenanalyse, Psychoanalyse, Gestalttherapie, Individualpsychologie, systemische Familientherapie, Personenzentrierte Psychotherapie und Traumatherapie (EMDR).